Über uns und unser Vorhaben

Die häufigste Reaktion auf unsere Entscheidung war: Mutig! Das ist uns bis jetzt gar nicht so bewusst. Seit ca. 6 Monaten beschäftigen wir uns mit Planung und Organisation und Ihr könnt uns glauben, man denkt vorher nicht an die über 100 Punkte lange Checkliste, die es abzuarbeiten gilt. Vor allem wenn man sich wie wir, alle Möglichkeiten offen lassen möchte.

Da wir anderthalb Jahre reisen wollen, gab es nicht die Möglichkeit eines unbezahlten Urlaubs oder eines Sabbatjahres. Wir haben deshalb beide unseren sicheren Arbeitsplatz aufgegeben. Auch unsere Wohnung haben wir gekündigt und uns von so vielen Dingen wie möglich getrennt. Bei Guido konnten wir Umzugskartons einlagern und wir waren erstaunt, wie viele davon jetzt dort stehen.

Neben „Mut“, waren auch Dinge wie „super“, „toll“ und „würden wir auch gerne machen“, zu hören. Na los, traut Euch! Der erste Schritt ist immer der schwerste. Natürlich haben wir den Vorteil, das wie völlig ungebunden sind und keine Kinder haben, aber wir glauben, kein Hindernis kann so groß sein, seinen Traum nicht zu verwirklichen. Mit dieser Website wollen wir euch Mut machen und zeigen, dass man weder reich noch verrückt sein muss, um diesen Weg zu gehen.

Natürlich gab es auch diese Kommentare: „Ihr könnt doch nicht Eure guten Jobs hinschmeißen“. Wir haben gezeigt, dass das geht und wir sind zuversichtlich, was die Zukunft betrifft...

Sabine Schreiter

Oliver Rudolph

03. Juni 1971
in Berlin, Berlin
GEBURTSTAG
und
GEBURTSORT
22. Dezember 1967
in Bünde, NRW
Fachkraft Logistik International LETZTER JOB Internationales Projektmanagement
Webmaster, Routenplaner, Tagebuchreporter, Fotograf JOB
auf der
REISE
Fahrer, Mechaniker, Fotograf, Controller
grün LIEBLINGSFARBE blau
Offenheit, Ehrlichkeit HAUPTEIGENSCHAFT Verläßlichkeit
Reisen, Tanzen, Essen, Lesen, Kino, Wandern, Schreiben  INTERESSEN Reisen, Motorrad- und Autofahren, Basteln, Kochen/Haushalt
Spontanität STÄRKE Zielstebigkeit
Pessimismus SCHWACHPUNKT Perfektionismus